vom Hs. Rittmeyer & von Lambogs & von Rittmeyers
Unsere Appenzeller Sennenhunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 21. Juni 2012 um 12:04 Uhr

Appenzeller vom Altmarkhof


Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat

Wir sind im Urlaub mit Azariel und Violet

Azariel om Nilpferdhof  geb. 10.02.14

Zuchttauglichkeit bestanden, HD Übergangsform, ED/0, PL=0, Es liegen keine Keilwirbel vor

Mutter: Christina Stàstna`Berjanka  2xCAC, BOB

Vater: Amigo vom Höfli   CIB, 5xCAC,6xBOB                                             zog im August 2014 ein

Cà del Corsi Violet geb. 4.6.14

Zuchttauglichkeit besteanden, HD Übergangsform, ED/0, PL=0, Es liegen keine Keilwirbel vor

Mutter: Ca`Del Corsi Savannah

Vater:  Ca`Del Carsi Teo                                                                   zog am 25.Okt.2014 ein


Dragonheart´s Ameli geb.26.10.2013

Zuchttauglichkeit bestanden, HD Übergangsform, ED/0, PL=0, Es liegen keine Keilwirbel vor

Mutter. Honeybrown from European Breeder

Vater:  Gerry von den Brokenbergen                                                   zog für immer ein im Okt 2015

Ameli ist eine super liebe und gute Mutter


Annelees Chs Color Element zog am 15.04.2016 bei uns ein


Zuchttauglichkeit bestanden, HD Übergangsform, ED/geringfügig, PL= geringfüig l1 ,

Mutter: Ami Sea Star Taili Twisted

Vater: Bolek od Hadovky

Sie geht zur Hundeschule und lernt  fleißg. Eine ganz liebe Hündin

Alle unsere Appenzeller sind täglich um uns . Sie sind treue Begleiter!

Unser A-Wurf

Azariel vom Nilpferdhof
Dragonheart´s Ameli

Unser Wurf beim Gartenbesuch                                                                            schon ausgezogen


Unser B-Wurf wurde am 19.3.2016 geboren.                                

Baron vom Altmarkhof                                                                                reserviert zum 25.8.2016

Baroness hat eine neue Familie und ist umgezogen

UNSER C-WURF  ist vermittelt


Wir haben  Welpen am 31. Mai 2017  geb.                

Unser D-Wurf

Alle sind gesund und müssen nun erst einmal wachsen. Anne ist eine liebevolle Mutter

Vater: Azariel vom Nilpferdhof
Mutter:Annelees Chs Color Element

Die Appenzeller Sennenhund  Mädchen 23Tage alt

Der E-Wurf geb.7.6.17

Geschwister beim Spiel , nun bei neuen Besitzern glücklich

Wir haben noch  Appenzeller Welpen vom Altmarkhof zur Abgabe 

 


Zu unserer Zucht

In allem die Gesundsheitskriterien HD, ED ,IK und AVK sind beachtet wurden.

Unser Ziel ist es gesunde , wesenstarke, familienfreundliche Hunde zu ziehen.

Die Welpen werden entwurmt, geimpft,gechipt,mit EU-Impfpaß, offenzieller Ahnentafel, tierärztlichem Gesundheitszeugnis, Futter, Futterplan und Welpen-Infomappe nur an liebvolle Plätze vergeben.
Die Hundezucht ist ein Hobby von uns,
welches wir mit großer Leidenschaft und Hingabe betreiben. Unsere Hundemädels die nicht mehr in der Zucht stehen, werden immer in unserer Familie bleiben, denn sie gehören zu uns .
Wir stehen allen Welpeninteressenten jeder Zeit bei offenen Fragen zur Verfügung, aber bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bei uns an.

Wir begleiten Sie gern auch bei der Welpenaufzucht und weiterhin

Wir lieben unsere Tiere über alles.


Rassebeschreibung das Wesen nur kurz

Der gut proportionierte Hund hat ein stockhaariges, schwarzes Fell mit symmetrischen braunen und weißen Abzeichen, das leicht zu pflegen ist. Eine havannabraune Grundfarbe des Fells ist ebenfalls erlaubt. Die Rüden können 52-56 cm groß werden und 28-35 kg wiegen. Die Hündinnen werden 50-54 cm groß und wiegen 20-25 kg.


Bei der Anschaffung eines solchen Hundes sollte man daran denken, dass er eigentlich immer eine Beschäftigung braucht und Freiheit der Bewegung liebt. Das Zusammenleben mit einem Appenzeller Sennenhund ist unkompliziert, aber richtig artgerecht eigentlich nur auf dem Lande möglich. Er versteht sich hervorragend mit Kindern und meist gut mit anderen Hunden. Als aufmerksamer Wächter bellt der Appenzeller Sennenhund gern und lautstark, allerdings ist er kein üblicher "Kläffer". Sein helles Organ ist für seine Rasse markant. Er hat eine gute Auffassungsgabe, ist sehr lernwillig und -fähig und beherrscht es schnell gehorsam zu werden, wenn man es richtig angeht. Die Erziehung des Appenzellers ist wegen seines guten Einfühlungsvermögens, was Mimiken und Gestiken seines Herrn angeht, sehr unkompliziert - Konsequenz ist aber sehr förderlich


Er ist wetterhart, intelligent und wachsam - somit ein guter Schutzhund und auch als Lawinenhund geeignet. Es werden in letzter Zeit auch vermehrt mit großem Erfolg Appenzeller Sennenhunde als Blindenführhunde ausgebildet und eingesetzt. Der Appenzeller Sennenhund ist ein Tier, das sich vollkommen ungekünstelt zeigt. Seinem Herrn und der Familie, in der er lebt, ist er treu ergeben.

Treffend !

so  geschrieben in      www.hundund.de/ rassen

kritische Selbstprüfung

Wenn Sie einen Appenzeller Sennenhund Welpen kaufen möchten, unterziehen Sie sich vorher einer kritischen Selbstprüfung:

  • Habe ich ausreichend Zeit und Platz für einen Appenzeller Sennenhund?
  • Will ich mich eingehend mit seinen Bedürfnissen befassen? Bin ich in der Lage den Appenzeller Sennenhund genügend zu beschäftigen?
  • Aufzucht und Haltung des Appenzeller Sennenhunde Welpens prägen das Verhalten in hohem Maße.
  • Auch der "kinderliebe" Appenzeller Familienhund kann aufgrund schlechter Erfahrungen bissig werden.
  • Hunde bedeuten Verantwortung und sind kein Kinderspielzeug.
- See more at: http://alle-sennenhunde.de/appenzeller-sennenhund#sthash.Uvdg5XH8.dpuf

Ahnentafeln für Hunde heißt

Papiere beinhalten wahrheitsgemäße Angaben über Generationen , die anerkannt sind. Jeder Rassehundeverein kann Ahnentafeln ausstellen. Wie weit die Vereine diese untereinander anerkennen ist vereinsgebunden.

Die Ahnentafel des Hundes trägt immer  Original Emblemen (Siegel)) und im Ausland  “International”der F.C.I.  (Fédération Cynologique Internationale) . Eine Ahnentafel mit den Siegeln garantiert, dass der Züchter sich an strenge Zuchtordnungen hält und seine Zucht kontrolliert wird. Die Würfe werden  protokolliert und vor der Abgabe gesundheitlich besichtigt und kontrollie vom Tierarzt.

Mehr über finden Sie auf der anderen Seite abzugebende Hunde


Unser Hundwelpen die jetzt beim neuen Besitzern glücklich sind

A-Wurf

Unser B-Wurf

Baron vom Altmarkhof

Barones vom Altmarkhof

Unser C-Wurf

Cäsar

f

Cuba

Cleo


 

Chocoletta


Carlie

Cora von Altmarkhof



Wir danken allen neuen Besitzern für die tollen Fotos .Gern arbeiten wir diese hier mit ein.

Die ersten D-Wurf Welpen ziehen aus  2.08.2017


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. November 2017 um 10:54 Uhr